Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

18-jähriger Alcaraz holt 1. ATP-Titel - Kantersieg gegen Gasquet

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
25.07.2021|21:35 Uhr|von Henrike Maas
18-jähriger Alcaraz holt 1. ATP-Titel - Kantersieg gegen Gasquet

Carlos Alcaraz hat seinen ersten Titel auf ATP-Ebene gewonnen. Der 18-jährige Spanier bezwang im Finale von Umag Richard Gasquet mit 6:2, 6:2. Damit ist er der insgesamt siebte Spanier, der in Umag bereits den Titel holen konnte und der jüngste ATP-Sieger seit Kei Nishikori 2008 in Delray Beach. 

Es war das Duell zweier Tennisgenerationen. Siebzehn Jahre Altersunterschied liegen zwischen Alcaraz und Gasquet, der größte Altersunterschied, der jemals zwischen zwei Finalgegnern in Umag bestand. Nichts unterschied die beiden allerdings darin, dass sie sich ihren Platz in diesem Endspiel redlich verdient hatten. Carlos Alcaraz hatte im Halbfinale die Nummer eins des Turniers, Albert Ramos-Vinolas, bezwungen. Richard Gasquet hatte in der Runde der letzten Vier den Deutschen Daniel Altmaier in einer über drei Stunden dauernden Schlacht niedergerungen. 

Vielleicht ein Vorzeichen für das Finale, den ein etwas müde wirkender Gasquet geriet schnell in die Mühlen seines jungen Gegners. Wobei sich Alcaraz nicht nur physisch, sondern auch mental überlegen zeigte und ein deutlich mehr Körner übrig zu haben schien. Insgesamt vier Mal nahm der junge Spanier Gasquet im Match den Aufschlag ab. Im ersten und zweiten Satz gab es das erste Break jeweils zur 2:1-Führung für Alcaraz, der damit in beiden Durchgängen schnell den Grundstein für seinen späteren Erfolg legte. Eine starke Vorstellung des 18-Jährigen, die sich auch in den Statistiken mit einer besseren Aufschlagquote (1. Aufschlag) sowie einer klar besseren Punktausbeute (1. und 2. Aufschlag) wiederfand. 

So war es ein absolut verdienter Sieg, als Carlos Alcaraz nach knapp einer Stunde und zwanzig Minuten unter den Augen von Goran Ivanisevic, nach dem auch der Centercourt in Umag benannt ist, seinen ersten Matchball verwandelte. Ein Sieg, mit dem sich Alcaraz nicht nur seinen ersten Titel holt, sondern auch in der Weltrangliste einen Sprung machen wird und ab Montag ein neues Career High einnimmt. 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © IMAGO/ Paul Zimmer) 

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Henrike Maas
am 25.07.2021 gepostet von:
Henrike Maas
Redakteur
Henrike hat ihre Liebe zum Tennis erst später entdeckt, ist seitdem aber sowohl auf und neben dem Court immer dabei. In den Bereichen Technik, Taktik und Ausrüstung etwas detailverliebt, kann man mit ihr über alles rund um die gelbe Filzkugel reden.

» Zu den Beiträgen von Henrike Maas