Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

„Hör auf zu heulen!“ – „Sascha“ scherzt und weint vor Glück

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
30.07.2021|13:00 Uhr|von Björn Walter
„Hör auf zu heulen!“ – „Sascha“ scherzt und weint vor Glück

Es sind die Momente, wofür wir den Tennissport über alles lieben! Alexander Zverev konnte und wollte seinen Tränen nicht zurückhalten. Und viele Fans an den Bildschirmen ging es mit Sicherheit genauso.

Es war ein absoluter Gänsehaut-Augenblick, als der deutsche Olympia-Held den übermächtigen Favoriten Novak Djokovic nach drei irren Sätzen besiegt hatte. Zverev schlug sich die Hände vors Gesicht, ließ sich gratulieren und weinte einfach drauflos.

Herrlicher Bruder-Dialog: „Sascha“ und Mischa erwärmen die Herzen

Olympia-Finale! Gold in Reichweite! Und ein unvergesslicher Sieg gegen den Golden-Slam-Anwärter, der zuletzt 22 Matches in Folge gewonnen hatte. Mischa Zverev konnte im Eurosport-Studio nicht mehr an sich halten. Mit tränenerstickter Stimme analysierte er den historischen Erfolg seines jüngeren Bruders. Auch dieser Moment ging tief unter die Haut!

Doch „Sascha“ war plötzlich wieder ganz cool. Im Sieger-Interview rief er Mischa zu: „Hör auf zu heulen!“ Und beide lachten über das ganze Gesicht.

Dann sagte er sehr reflektiert: „Es war einer der emotionalsten Siege meiner Karriere. Ich habe jetzt bereits eine Medaille für Deutschland gewonnen. Ich weiß, dass ich hier nicht nur für mich spiele, nicht nur für meine Familie. Ich spiele für Deutschland, für alle, die mit mir hier im Olympischen Dorf sind. Für alle, die zu Hause zu schauen. Es ist das größte Sportevent, dass wir auf der Welt haben. Ich bin froh, dass ich im Finale bin.“

Goldjunge Zverev will den Olymp besteigen

Es war spürbar, dass es hier um deutlich mehr als nur um einen Sieg auf einem Tennisplatz ging. Alexander Zverev hat erneut bewiesen, dass er ein ganz großer Champion werden kann. Der ATP-Finals-Sieger von 2018 will Gold! Gegen Karen Khachanov ist er nun der große Favorit. Um sich tatsächlich den Traum vom Olympiasieg zu erfüllen und damit Tennisgeschichte zu schreiben, muss er allerdings noch einmal an sein Leistungsmaximum herankommen.

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO/ Paul Zimmer)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 30.07.2021 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter