Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Nach 265 Tagen! Mega-Krimi bei Mies-Comeback

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
11.08.2021|22:05 Uhr|von Adrian Rehling
Nach 265 Tagen! Mega-Krimi bei Mies-Comeback

Was für eine unglaubliche Rückkehr. Andreas Mies ist zurück auf der ATP-Tour - und wie! Beim ATP-Masters in Torono gibt der 30-Jährige an der Seite des Kasachen Andrey Golubev sein erfolgreiches Comeback. Gegen Marin Cilic und Jan-Lennard Struff gelingt ein hochpackendes 6:4, 5:7, 13:11.

Es war von Beginn an ein abwechslungsreiches Match, in dem zu keiner Zeit eine Prognose über den Ausgang gegeben werden konnte. Im ersten Satz zeigten sich Mies/Golubev überraschend stark abgestimmt, im zweiten Durchgang schlugen dann Cilic/Struff mit starken Nerven zurück.

Dauer-Partner Krawietz auch am Start

Ehe es im Champions Tie-Break auf die Spitze getrieben wurde. Erst ließen "Struffi" und sein Partner einen Matchball liegen, dann die Mies-Kombi, daraufhin wieder Struff/Cilic, ehe Comebacker Andreas Mies tatsächlich jubeln durfte.

Es war der erste Auftritt des Kölners nach 265 Tagen Tour-Pause. Zuletzt spielte der DTB-Akteur gemeinsam mit dem eigentlichen Dauer-Partner Kevin Krawietz bei den ATP-Finals. Auch Krawietz ist beim Masters am Ball (ab ca. 0 Uhr gegen die österreichische Kombination Marach/Oswald), hatte sich allerdings frühzeitig mit Horia Tecau auf ein Doppel geeinigt. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO / Paul Zimmer)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 11.08.2021 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling