Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

DTB-Profi triumphiert in irrem Quali-Krimi

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
25.08.2021|21:10 Uhr|von Adrian Rehling
DTB-Profi triumphiert in irrem Quali-Krimi

Für Mats Moraing könnte es derzeit besser kaum laufen. Der Weltranglisten-239. gewinnt sein Auftaktduell der US-Open-Quali und darf weiter vom Hauptfeld träumen. Gegen den Brasilianer Felipe Meligeni Rodrigues Alves, seines Zeichen die 201 der Welt, siegte Moraing mit 6:3, 4:6, 7:6.

Der Linkshänder reiste mit großem Selbstbewusstsein an den Big Apple. Erst vor zwei Wochen feierte er gemeinsam mit den Teamkollegen vom TC Bredeney den Aufstieg in die Tennis-Point-Bundesliga. Die genialen Jubel-Szenen danach gingen viral.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Mats Moraing (@mats_moraing)

Moraing dreht ein 3:5 und 0:40 in Satz drei

In New York ließ Moraing es nach dem verwandelten Matchball nun ruhiger angehen. Im Wissen, dass er eben noch zwei Siege benötigt für das Hauptfeld. Und ebenfalls im Wissen, dass er der Favorit gegen den Brasilianer gewesen ist. Aber auch solche Spiele müssen erst einmal gewonnen werden.

Im ersten Satz sah es noch spielend leicht für den Deutschen aus, der sich ein Break zum 3:1 holte und beim eigenen Aufschlag nicht einen einzigen Breakball zuließ. Auch im zweiten Durchgang war beim eigenen Aufschlag lange alles locker, ehe Moraing zum ungünstigsten Zeitpunkt - nämlich zum 4:6 - den Aufschlagverlust hinnehmen musste. Im dritten Satz stand er dann beim 3:5 und 0:40 mit dem Rücken zur Wand, ehe es spektakulär wurde.

Mit einer 9:1-Serie holte sich der DTB-Profi den 5:5-Ausgleich, wenig später ging es dann in den Tiebreak. Und in diesem eilte der 29-Jährige mit einem 7:2 zum Sieg. Im Quali-Halbfinale wartet der Australier Christopher O'Connell, der beim 6:2, 6:4 gegen Altug Celikbilek (Türkei) keinerlei Probleme hatte.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO / Hübner)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 25.08.2021 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling