Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Nach Geduldsspiel: Krawietz bucht Viertelfinal-Ticket

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
05.09.2021|21:00 Uhr|von Björn Walter
Nach Geduldsspiel: Krawietz bucht Viertelfinal-Ticket

Was für ein Kaugummi-Match! Das Achtelfinale von Doppel-Ass Kevin Krawietz zog sich am Sonntag über fast vier Stunden hin. Ursächlich für das Geduldsspiel war der Regen über New York, der immer wieder seine Pforten öffnete.

Der Deutsche und sein rumänischer Doppelpartner Horia Tecau ließen sich davon aber nicht beeindrucken. Mit einem 6:2, 7:6 (5)-Erfolg gegen Santiago Gonzalez und Andres Molteni zog das Erfogsfduo ins Viertelfinale der US Open ein.

Krawietz und Tecau bleiben auf Titelkurs

Die Sieger von Halle und Finalisten von Hamburg, Barcelona und Rotterdam wurden ihrer Favoritenrolle von Beginn an gerecht. Starke Returns, clevere Platzabdeckung und punktgenaue Aufschläge – Krawietz und Tecau waren den entscheidenden Tick besser als die mexikanisch-argentinische Kombo.

Zwei Breaks im ersten Satz und starke Nerven im Tiebreak des zweiten Durchgangs waren maßgeblich für den verdienten Einzug in die Runde der letzten acht. Dort warten entweder die US-Amerikaner Steve Johnson und Sam Querrey oder die litauisch-französische Paarung Ricardas Berankis/Benoit Paire.

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO/ ZUMA Press)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 05.09.2021 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter