Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Traum geplatzt! „McCoco“ verpassen ersten Major-Titel

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
12.09.2021|21:05 Uhr|von Björn Walter
Traum geplatzt! „McCoco“ verpassen ersten Major-Titel

Da halfen auch die lautstarken Anfeuerungsrufe von der Tribüne nicht! Coco Gauff und Catherine McNally haben den ersten Grand-Slam-Titel ihrer Karriere verpasst. Die beiden US-Youngster unterlagen trotz großartiger Leistung der erfahrenen australisch-chinesischen Paarung Samantha Stosur und Shuai Zhang im Doppel-Endspiel der US Open mit 3:6, 6:3, 3:6.

Viel fehlte allerdings nicht. Im dritten Satz hatten Gauff und McNally zwei Breakchancen zum möglichen 4:3. Die Routiniers wehrten diese jedoch bravourös ab, servierten durch und schafften ihrerseits das Break zum 5:3. Damit war die Vorentscheidung gefallen. Die beiden US-Amerikanerinnen wurden im Arthur Ashe Stadium zwar frenetisch unterstützt, stoppen konnten sie die 36-jährige Australierin Stosur beim Ausservieren trotz großer Gegenwehr jedoch nicht mehr.

Gauff und McNally schlittern knapp am Premieren-Triumph vorbei

Damit müssen „McCoco“ weiterhin auf ihren ersten Major-Triumph warten. Für Stosur war es bereits der vierte Grand-Slam-Titel im Doppel und der erste in New York seit 2005. Sechs Jahre danach gewann sie die Einzelkonkurrenz in Flushing Meadows. Shuai Zhang hatte 2019 mit Stosur bereits die Australian Open gewonnen.

Gauff und McNally saßen nach dem Match mit leeren Blicken auf der Bank. Vorwerfen mussten sie sich aber nichts. Nach wackligem Beginn hatte sich vor allem Supertalent Gauff gesteigert und mit ihrer Schlaghärte für viele spektakuläre Punktgewinne gesorgt. Ein fahrlässiger Rückhandvolley von Stosur, die  bei Breakball zum möglichen 4:3 hatte das US-Duo in Satz zwei zurück ins Match gebracht.

Für den ganz großen Wurf muss sich das gerade mal 17 und 19 Jahre junge Gespann allerdings noch etwas gedulden. Auf der WTA-Tour hat es immerhin bereits für drei Titelgewinne gereicht. Die Tränen, die Gauff bei der Siegerehrung vergoss, werden schnell trocknen. 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO/ ZUMA Wire)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 12.09.2021 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter


MediumRectangle : 4475807

FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

Skyscraper : 4475805
Bottom : 4475803

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Catherine Mcnally
USA Catherine Mcnally WTA #<500
Shuai Zhang
China Shuai Zhang WTA #<500
Cori Gauff
USA Cori Gauff WTA #<500
Samantha Stosur
Australia Samantha Stosur WTA #<500