Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Erstmals seit über 4 Jahren! Federer fällt aus den Top 10

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
12.10.2021|08:15 Uhr|von Björn Walter
Erstmals seit über 4 Jahren! Federer fällt aus den Top 10

Er ist nicht beim Masters in Indian Wells am Start und dennoch in aller Munde: Roger Federer! Sportliche Schlagzeilen schreiben im Moment allerdings andere. Einer davon ist Hubert Hurkacz. Durch seinen Drittrundenerfolg gegen Frances Tiafoe in der Nacht zum Dienstag ist der Pole nämlich indirekt dafür verantwortlich, dass Federer seinen Platz in den Top Ten in der kommenden Woche räumen muss.

Für den 40-jährigen Schweizer, der sich nach seinem mittlerweile dritten operativen Eingriff am rechten Knie weiterhin auf sein Comeback vorbereitet, war dies zuletzt im Januar 2017 der Fall. Damals stürzte der „Maestro“ durch eine Verletzung am linken Knie in der Weltrangliste ab.

Wie 2017: Federer rutscht aus den Top Ten

Federer kam allerdings furios zurück. Von Rang 17 kletterte er binnen eines reichlichen Jahres hoch bis auf den Tennisthron. Zwei Titelgewinne bei den Australian Open sowie der Wimbledon-Triumph 2018 waren die Meilensteine seiner grandiosen Rückkehr auf die Tour.

Ein ähnlich erfolgreiches Comeback erscheint diesmal eher unwahrscheinlich. Neben der Verletzungshistorie macht sich auch das hohe Tennisalter Federers zunehmend bemerkbar. Zudem fällt nun der „Corona-Bonus“ weg. Nur aufgrund der modifizierten Weltrangliste konnte sich der 20-fache Grand-Slam-Sieger so lange in der Bel Etage halten.

Die junge Generation übernimmt. Im Alter von 24 Jahren wird Hurkacz erstmals in seiner Karriere unter den zehn besten Tennisprofis der Welt geführt.

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

(Bild (c) IMAGO/ Shutterstock)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 12.10.2021 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter