Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Grand-Slam-Feeling! Hamburg wird Combined Event

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
19.11.2021|12:05 Uhr|von Björn Walter
Grand-Slam-Feeling! Hamburg wird Combined Event

Tolle Nachrichten für alle Tennisfans in Deutschland! Das traditionsreiche Sandplatzturnier am Hamburger Rothenbaum findet in Zukunft als Combined Event statt. Heißt: Vom 16. bis 24. Juli 2022 schlagen in der Hansestadt Damen und Herren parallel auf – Grand-Slam-Feeling pur!

Europaweit gibt es nur fünf weitere Combined Events: Wimbledon, die French Open, die zwei Masters-Turniere von Rom und Madrid sowie das Rasenturnier im englischen Eastbourne. Auch in Hamburg war dies in der Vergangenheit bereits der Fall. 1978 fand zuletzt ein kombiniertes Turnier am Rothenbaum statt.

Kombiniertes Weltklassetennis in Hamburg

Nach 19-jähriger Abwesenheit war das Damen-Event erst im Juli nach Hamburg zurückgekehrt. Im Finale des WTA-250-Turniers hatte sich die Rumänin Elena-Gabriela Ruse gegen Turnierbotschafterin Andrea Petkovic durchgesetzt. Eine Woche später gewann der Spanier Pablo Carreño Busta das Event der 500er Kategorie bei den Herren.

Dietloff von Arnim, Präsident des Deutschen Tennis Bundes, ist stolz auf das neue Combined Event: „Es gibt nur wenige Events auf der Tour, bei denen die Herren und Damen parallel spielen – dazu gehören neben den Grand-Slam-Turnieren jetzt auch die Hamburg European Open. Das zeigt, welch hohen Stellenwert das Turnier auf internationaler Ebene hat.“

Auch WTA-Chef Steve Simon zeigte sich begeistert: „Ich war bereits sehr erfreut darüber, dass das Damentennis in diesem Jahr erstmals seit 2002 nach Hamburg zurückgekehrt ist und die reiche Geschichte dieses Events fortgeschrieben wird, das schon von Champions wie Venus Williams, Martina Hingis und Kim Clijsters gewonnen wurde. Ich habe keinen Zweifel daran, dass das kombinierte Turnier mit der ATP im Jahr 2022 ein großartiges Spektakel in der wunderschönen Stadt Hamburg wird.“

Die Tennisfans dürfen sich also auf einen echten Leckerbissen im nächsten Sommer freuen!

🚨🚨🚨 Mega-GEWINNSPIEL!

 
Du bist kreativ, hast so richtig Bock auf Tennis und kannst den neuen Schläger eines italienischen Top-Ten-Stars gut gebrauchen? Dann mach mit bei der „Challenge ohne Grenzen“ und zeig uns, was Du drauf hast! Alle Infos im Video.

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO/ Collage)


WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 19.11.2021 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter