Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Mit 44! Ein letztes Hurra im Davis Cup

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
25.11.2021|18:15 Uhr|von Maximilian Bohne
Mit 44! Ein letztes Hurra im Davis Cup

Seit 23 (!) Jahren ist er Tennisprofi, bei den Davis Cup Finals wird Robert Lindstedt nun ein letztes Mal auf der großen Bühne aufschlagen. Nach den Finals will der 44-jährige Schwede seine Karriere beenden - endgültig.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Robert Lindstedt (@robertlindstedt)

Mini-Comeback nach Karriereende in Stockholm

Denn technisch gesehen hatte der Doppelexperte sich bereits vor zwei Wochen in Stockholm vom Tennis verabschiedet. Dort hatte Lindstedt an der Seite von Landsmann Andre Goransson in seinem letzten Turnier auf der Tour das Viertelfinale erreicht - und war vor den heimischen Fans im Anschluss gebührend verabschiedet worden. 

Für das letzte Event des Jahres, den Davis Cup, will Lindstedt das noch nicht vollständig eingestaubte Racket aber noch einmal bemühen. Erneut tut Lindstedt sich mit dem 17 Jahre jüngeren Goransson zusammen, um für die Blau-Gelben möglichst viele Punkte im Doppel einzufahren. In der Gruppenphase geht es am Donnerstagabend zunächst gegen Kanada, im zweiten Spiel dann gegen Kasachstan. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Robert Lindstedt (@robertlindstedt)

Größter Erfolg der Wimbledon-Titel

Lindstedt hat in seiner langen Karriere, in der er in vier verschiedenen Jahrzehnten als Profi auf den Court trat, insgesamt 23 Doppel-Titel eingefahren. Einer steht dabei deutlich heraus: Der Triumph bei den Australian Open 2014 mir Lukasz Kubot. In der Weltrangliste hatte Lindstedt bereits ein Jahr zuvor den dritten Platz, seine höchste Position im Ranking, erreicht. 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © IMAGO / Bildbryan)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 25.11.2021 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne