Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

"Saschas" Kampfansage: Nummer 1 schon im Februar?

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
19.12.2021|16:10 Uhr|von Maximilian Bohne
"Saschas" Kampfansage: Nummer 1 schon im Februar?

Im November krönte Alexander Zverev sich zum zweiten Mal zum ATP-Weltmeister, in ein paar Wochen beginnt schon nun die neue Saison. In einer Pressekonferenz der Firma "Icebein", deren Teilinhaber Zverev nun ist, richtete der Weltranglistendritte eine Kampfansage an die Konkurrenz. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Alexander Zverev (@alexzverev123)

Nur wenige Tage Pause nach Saisonfinale

Am virtuellen Round-Table, den myTennis-Experte Matthias Stach moderierte, gab Zverev zunächst bekannt, gemeinsam mit Bruder Mischa in das auf Kältegeneration im Sport spezialisierte Unternehmen eingestiegen zu sein. Natürlich wurden aber auch die abgelaufene und die kommende Saison zum Thema. "Nach Turin hab ich eine Woche lang gar nichts gemacht", erzählte Zverev etwa von seinem nur sehr kurzen Urlaub zwischen den Spielzeiten. "Dann haben wir auf den Malediven schon wieder angefangen zu trainieren und sind schon wieder in der Vorbereitungsphase, weil Australien schon um die Ecke ist." 

In Melbourne traut der Deutsche sich durchaus den ganz großen Wurf zu. Bei der Frage, wo Zverev seinen ersten Major-Titel wohl gewinnen würde, bei den Australian Open oder US Open, entgegnete der 24-Jährige locker: "Das eine hält mich ja vom anderen nicht ab." Klar ist, dass Zverevs Ziele für 2022 hoch gesteckt sind. Und beim Gewinn eines Grand-Slam-Turniers hören diese nicht auf. Zum Abschluss der Pressekonferenz fragte Stach den Olympiasieger witzelnd: "Warum bist du eigentlich die Nummer drei und nicht die Nummer eins?" Die trockene Antwort: "Kannst du mich das im Februar nochmal fragen?" 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

(Bild © IMAGO / Paul Zimmer)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 19.12.2021 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne