Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Billboard : 4475835
Pro

Diese Auftakthürden müssen die 11 DTB-Profis in der Quali meistern

Leaderboard : 4475810
Top : 4475800
09.01.2022|20:15 Uhr|von Henrike Maas
Diese Auftakthürden müssen die 11 DTB-Profis in der Quali meistern

Die Australian Open stehen vor der Tür. Für alle Tennisprofis, die nicht direkt ins Hauptfeld rutschen, geht am Montag die Qualifikation für das erste Grand Slam des Jahres los. Insgesamt elf deutsche Spielerinnen und Spieler nehmen daran teil: sieben Herren und vier Damen. Drei Siege werden benötigt, um in die Hauptrunde von Melbourne einzuziehen.

Gerlach, Niemeier, Friedsam und Hogarski wollen ins Hauptfeld

Auf Seiten der Damen stehen aus deutscher Sicht Katharina Gerlach, Jule Niemeier, Anna-Lena Friedsam und Katharina Hobgarski in die Qualifikation. Von den Vieren hat nur Anna-Lena Friedsam Grand-Slam-Erfahrung. Sie stand bereits in allen vier Majors im Hauptfeld. Das beste Resultat kam 2016 bei den Australian Open, als die derzeitige Nummer 140 der Welt ins Achtelfinale einzog. Friedsam, die in der Quali an 20 gesetzt ist, startet gegen die Niederländerin Richel Hogenkamp.

Ebenfalls gesetzt ist Jule Niemer. Sie wird auf Rang 17 geführt und muss zum Auftakt gegen die Japanerin Yuriko Miyazaki ran. Beide befinden sich in der unteren Hälfte des Quali-Draws. In der oberen Hälfte stehen Katharina Gerlach und Katharina Hobgarski. Gerlach wurde in Runde eins die Rumänin Alexandra Cadantu-Ignatik zugelost. Für Hobgarski geht es gegen die Österreicherin Julia Grabher.

Sieben Herren könnten Zverev, Struffi und Co. folgen

Bei den Herren gehen sieben DTB-Profis in der Australian-Open-Qualifikation an den Start: Mats Moraing, Yannick Hanfmann, Daniel Masur, Maximilian Marterer, Tobias Kamke, Matthias Bachinger und Nicola Kuhn. Moraing, der zum Auftakt mit dem australischen Lokalmatador Matthew Ebden eine ganz knifflige Auslosung erwischt hat, ist in der Quali an 27 gesetzt. Ebenfalls gesetzt ist Yannick Hanfmann. Der 30-Jährige wird auf Rang 8 geführt und muss zunächst gegen Jason Jung aus Taiwan (Chinesisch Taipeh) ran.

Daniel Masur trifft zu Beginn auf den Bulgaren Dimitar Kuzmanov. Übersteht Masur diese Hürde könnte er in Runde zwei auf Tobias Kamke treffen. Kamke bekommt es zum Auftakt mit dem an 28 gesetzten Italiener Federico Gaio zu tun. Sollte es das deutsche Duell in Runde zwei geben oder zumindest einer der beiden in die zweite Runde einziehen, könnte im Quali-Finale dann ein Match gegen Maximilian Marterer winken. Marterer muss dafür aber zunächst an dem Kroaten Nino Serdarusic vorbei. Matthias Bachinger triff in der ersten Runde der Qualifikation auf den Australier Philip Sekulic, der von Tennis Australia mit einer Wildcard ausgestattet wurde. Nicola Kuhn, der inzwischen wieder für Deutschland und nicht mehr für Spanien antritt, trifft in Runde eins auf Emilio Gomez aus Ecuador. Gomez ist an 23 gesetzt.

Die erste Quali-Runde für die Australian Open im Überblick:

Damen:

Katharina Gerlach vs. Alexandra Cadantu-Ignatik (ROU)

Katharina Hobgarski vs. Julia Grabher (AUT)

Jule Niemeier [17] vs. Yuriko Miyazaki (JPN)

Anna-Lena Friedsam [20] vs. Richel Hogenkamp (NED)

Herren:

Mats Moraing [27] vs. Matthew Ebden (AUS)

Maximilian Marterer vs. Nino Serdarusic (CRO)

Daniel Masur vs. Dimitar Kuzmanov (BUL)

Tobias Kamke vs. Federico Gaio [28] (ITA)

Matthias Bachinger vs. Philip Sekulic [WC] (AUS)

Yannick Hanfmann [8] vs. Jason Jung (TPE)

Nicola Kuhn vs. Emilio Gomez [23] (ECU)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bilder © Jürgen Hasenkopf)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Henrike Maas
am 09.01.2022 gepostet von:
Henrike Maas
Redakteur
Henrike hat ihre Liebe zum Tennis erst später entdeckt, ist seitdem aber sowohl auf und neben dem Court immer dabei. In den Bereichen Technik, Taktik und Ausrüstung etwas detailverliebt, kann man mit ihr über alles rund um die gelbe Filzkugel reden.

» Zu den Beiträgen von Henrike Maas


MediumRectangle : 4475807

FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

Skyscraper : 4475805
Bottom : 4475803

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Katharina Hobgarski
Germany Katharina Hobgarski WTA #<500
Katharina Gerlach
Germany Katharina Gerlach WTA #229
Tobias Kamke
Germany Tobias Kamke ATP #252
Jule Niemeier
Germany Jule Niemeier WTA #129
Yannick Hanfmann
Germany Yannick Hanfmann ATP #126
Daniel Masur
Germany Daniel Masur ATP #181
Nicola Kuhn
Spain Nicola Kuhn ATP #251
Matthias Bachinger
Germany Matthias Bachinger ATP #235
Maximilian Marterer
Germany Maximilian Marterer ATP #228
Anna-Lena Friedsam
Germany Anna-Lena Friedsam WTA #138
Mats Moraing
Germany Mats Moraing ATP #156
Germany Hobgarski, Katharina WTA #329