Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Nerven aus Stahl! Hanfmann steht im Melbourne-Hauptfeld

14.01.2022|09:25 Uhr|von Adrian Rehling
Nerven aus Stahl! Hanfmann steht im Melbourne-Hauptfeld

7:6, 7:6. Ein Zweisatz-Spektakel, das weit über zwei Stunden dauerte, beschert Yannick Hanfmann das Ticket für die Australian Open. Gegen den Italiener Giannessi siegte der DTB-Profi dank seiner starken Nerven.

Die erste Bewährungsprobe musste der Deutsche beim Stand von 4:5 im ersten Satz überstehen. Hanfmann musste nicht nur Break-, sondern auch Satzbälle abwehren. Doch dank des starken Aufschlags rettete er sich in die Tiebreak. In diesem machte er aus einem 0:1 ein 4:1, wenig später hieß es 7:3.

Hanfmann macht es Marterer nach

So schwungvoll ging es auch im zweiten Durchgang weiter. Schnell zog Hanfmann auf 2:0 davon, es schien so etwas wie die Vorentscheidung zu sein, denn zu stark hatte er bis dahin serviert. Doch stattdessen folgte das Rebreak des Italieners, sodass wieder alles in der Reihe war - und es bis zum erneuten Tiebreak auch blieb. 

In diesem ging es bis zum 6:5 und dem ersten Matchball des DTB-Akteurs hin und her, kein Spieler konnte sich entscheidend absetzen. Den ersten Matchball ließ der 30-Jährige dann noch liegen, den zweiten verwandelte er aber schließlich unter großem Jubel. Nach Maximilian Marterer ist Yannick Hanfmann damit der zweite Deutsche, der über die Quali den Weg ins Hauptfeld der Australian Open 2022 findet.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO / Michael Weber)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 14.01.2022 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Yannick Hanfmann
Germany Yannick Hanfmann ATP #114