Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Niemeier kann „Petra die Große“ nicht gefährden

08.02.2022|10:20 Uhr|von Björn Walter
Niemeier kann „Petra die Große“ nicht gefährden

Trotz des großen Namens auf der anderen Seite standen die Chancen nicht schlecht für Jule Niemeier. Ihre Erstrundengegnerin Petra Kvitova hatte in dieser Saison schließlich erst ein Match gewonnen. Bei den Australian Open war die 31-jährige Tschechin sogar an ihrer Auftakthürde gescheitert.

Zu einer Überraschung am Dienstagvormittag in St. Petersburg hat es dennoch nicht gereicht für die deutsche Qualifikantin. Niemeier musste sich der zweifachen Wimbledon-Siegerin deutlich mit 2:6, 1:6 geschlagen geben. Ausschlaggebend war die fehlende Stabilität bei eigenem Aufschlag. Während die 22-Jährige aus Dortmund im ersten Satz gleich zwei Mal ihr Service abgeben musste, kam Kvitova ohne Aufschlagverlust durchs Match.

Kvitova serviert Niemeier souverän raus

Niemeier spielte zwar von der Grundlinie gewohnt mutig, ihr couragiertes Tennis war aber insgesamt zu fehleranfällig, um der erfahrenen Linkshänderin in die Parade zu fahren. Nach einem weiteren Break zum 2:5 verlor die Nummer 118 der Welt endgültig den Kontakt. Kvitova servierte zu Null mit vier Assen aus und setzte sich auch im zweiten Durchgang schnell mit vier Spielgewinnen in Folge ab.

Der zügige Hallenboden in der russischen Metropole liegt der Nummer sechs der Setzliste. Kvitova schrieb sich bereits 2018 in die Siegerinnenliste in St. Petersburg ein. Dementsprechend souverän servierte sie sich in die nächste Runde. Niemeier konnte nur noch Ergebniskosmetik betreiben, mehr als ein Spielgewinn war nicht mehr drin für den DTB-Profi.

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO/ NurPhoto)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 08.02.2022 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Jule Niemeier
Germany Jule Niemeier WTA #97
Petra Kvitova
Czech Republic Petra Kvitova WTA #31