Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Altmaier erstmals ein Top-70-Profi

21.03.2022|13:00 Uhr|von Adrian Rehling
Altmaier erstmals ein Top-70-Profi

Die Krönung einer starken Turnierwoche blieb Daniel Altmaier im Endspiel vom Phoenix-Challenger zwar verwehrt (6:2, 2:6, 3:6 gegen Denis Kudla), den verdienten Lohn gibt es in der Weltrangliste natürlich trotzdem.

Für den Deutschen geht es um zehn Positionen nach vorne. Damit ist Altmaier ab heute offiziell die Nummer 69 der Welt, steht erstmals in seiner Laufbahn unter den besten 70 Spielern der Welt. Auch die DTB-Akteure Oscar Otte und Mats Moraing können ein neues Career High vorweisen. 

Alexander Zverev hingegen verlor eine Position. Deutschlands Nummer eins wurde von Rafael Nadal überflügelt und ist "nur" noch die Nummer vier der Welt.

Die deutschen Profis in den Top 200

4. Alexander Zverev
56. Jan-Lennard Struff
64. Dominik Koepfer
69. Daniel Altmaier
74. Oscar Otte
100. Peter Gojowczyk
108. Yannick Hanfmann
125. Mats Moraing
129. Philipp Kohlschreiber
192. Maximilian Marterer

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO / AAP)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 21.03.2022 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Daniel Altmaier
Germany Daniel Altmaier ATP #64