Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Korpatsch-Sensation gegen One-Hit-Wonder

20.04.2022|14:30 Uhr|von Adrian Rehling
Korpatsch-Sensation gegen One-Hit-Wonder

Ihre Gegnerin: 88 Positionen besser platziert. Und im August mit einem der größten Triumphe des Jahres, als sie Mertens, Kvitova, Gauff, Pegula und Pliskova (auf Hartplatz) beim 1000er-Event in Montreal in Serie schlug. Störte Tamara Korpatsch aber alles wenig.

Die DTB-Akteurin war sogar eigentlich schon raus. Im Quali-Endspiel gegen Storm Sanders, die 197 der Welt, setzte es ein deutliches 0:2. Warum sollte es nun also gegen die 30 der Welt klappen? Ganz einfach: Weil Korpatsch beim 3:6, 7:6, 6:1 ab dem zweiten Satz ihr definitiv bestes Tennis zeigte.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tamara Korpatsch (@tamikorpatsch)

Korpatsch eiskalt - Giorgi mit ernüchternder Bilanz in 2022

So ließ sich die Weltranglisten-118. auch nicht davon abschrecken, eine 4:1-Führung besagten zweiten Durchgang noch aus der Hand gegeben zu haben. Im Tiebreak blieb Korpatsch eiskalt, raste zum 7:2 und damit zum entscheidenden dritten Satz. Hier machte die Deutsche mit ähnlichem Tempo weiter, sodass es nur knapp eine halbe Stunde später tatsächlich "Spiel, Satz und Sieg - Korpatsch" hieß.

Für Giorgi geht damit der schwache Lauf seit dem Montreal-Triumph weiter. Nur beim eher kleinen Turnier in Teneriffa konnte sie noch einmal immerhin drei Siege in Serie feiern. Die ernüchternde Bilanz in 2022: 4:5.

*Redaktioneller Hinweis: Leider hatten wir das Publikationsdatum für den Text auf den falschen Tag datiert. Diesen Fehler bitten wir zu entschuldigen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO / Pressefoto Baumann)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 20.04.2022 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Tamara Korpatsch
Germany Tamara Korpatsch WTA #139