Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Bagel und Aufholjagd! Djokovic holt 38. Masters-Titel

15.05.2022|17:45 Uhr|von Maximilian Bohne
Bagel und Aufholjagd! Djokovic holt 38. Masters-Titel

Der König von Italien! Novak Djokovic hat in Rom seinen 38. Masters-Titel gewonnen. Im Finale bezwang der Weltranglistenerste Stefanos Tsitsipas mit 6:0, 7:6 (5). 

Djokovic bagelt Tsitsipas

Novak Djokovic ist zurück in Bestform! Pünktlich zu den French Open, bei denen der "Djoker" dank der guten Woche in Rom an Position eins gesetzt sein wird, hat Djokovic zurück zu besten Leistungen gefunden. Der Serbe rollte phasenweise nur so über seinen Gegner hinweg, gewann nicht nur die ersten sechs Punkte, sondern gar die ersten sechs Spiele der Partie. 

Gewohnte Ballwand-Qualitäten von der Grundlinie, dazu herausragende Aufschläge, gute Stops und viel Aggressivität. Tsitsipas wirkte in der ersten halben Stunde überfordert und konnte nicht mit dem Branchenprimus mithalten. Eine deutliche Leistungssteigerung des Griechen im zweiten Satz machte die Partie dann aber doch noch einmal spannend. 

Tsitsipas verspielt Führung in Satz zwei

Denn plötzlich war es Tsitsipas, der nicht nur sein erstes Spiel, sondern schnell auch sein erstes Break verbuchen konnte. Bei 4:1-Führung erspielte er sich gar die Chance auf das Doppelbreak und die Vorentscheidung, doch Djokovic blieb in Schlagdistanz. Das lohnte sich, denn der Nummer eins der Welt gelang beim Return gegen den Satzverlust tatsächlich das entscheidende Rebreak. Im Tiebreak behielt "Nole" dann auch die Nerven und krönte sich nach gut anderthalb Stunden verdient zum Champion. 

Damit gelang dem besten Spieler der Welt die perfekte Generalprobe für die am 23. Mai beginnenden French Open in Paris. Da Rafael Nadal bei seinem Ausscheiden in Rom einmal mehr mit körperlichen Problemen zu kämpfen hatte, gilt Djokovic inzwischen für viele wieder als der Hauptfavorit auf den Titel. 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © IMAGO / LaPresse)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 15.05.2022 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Novak Djokovic
Serbia Novak Djokovic ATP #3
Stefanos Tsitsipas
Greece Stefanos Tsitsipas ATP #6