Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

„Meddy“ besteht ersten Härtetest souverän

28.05.2022|15:00 Uhr|von Björn Walter
„Meddy“ besteht ersten Härtetest souverän

Mit dieser Souveränität war nicht zwingend zu rechnen. Daniil Medvedev bleibt bei den French Open ohne Satzverlust. Der von einer Leistenoperation genesene Russe setzte sich in Runde drei mit 6:2, 6:4 und 6:2 gegen den spielstarken Serben Miomir Kecmanovic durch.

Auch bei seinen ersten beiden Auftritten gegen Facundo Bagnis und Laslo Djere hatte sich der Weltranglistenzweite schadlos gehalten. Dass Medvedev gegen die Nummer 28 der Setzliste so problemlos seinen Stiefel runterspielen konnte, war jedoch eine kleine Überraschung. Es ist kein Geheimnis, dass sich der US-Open-Champion von 2021 auf der roten Asche nicht besonders wohl fühlt.

Medvedev überrascht weiter positiv in Paris

Dennoch hatte Medvedev keine Schwierigkeiten, Kecmanovic im Zaum zu halten. Der Viertelfinalist von Indian Wells und Miami musste häufig sehr viel riskieren, um „Meddy“ aus der Balance zu bringen. Der servierte wieder enorm stabil und gab nicht einmal seinen Aufschlag ab. Medvedev bewegte sich hervorragend und entwickelte mehr Power als sein etwas enttäuschender Gegner.

Im Achtelfinale trifft der 26-Jährige aus Moskau nun entweder auf Marin Cilic oder Gilles Simon. Der französische Wildcard-Inhaber befindet sich auf Abschiedstournee und hatte sich in Runde eins nach einem Wahnsinns-Fünfsatzmatch gegen Pablo Carreno Busta durchgesetzt.

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO / Eibner)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 28.05.2022 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Daniil Medvedev
Russia Daniil Medvedev ATP #1
Miomir Kecmanovic
Serbia Miomir Kecmanovic ATP #30