Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Onkel Toni: "Ja, Rafa spielt in Wimbledon"

12.06.2022|10:00 Uhr|von Adrian Rehling
Onkel Toni: "Ja, Rafa spielt in Wimbledon"

Eine Nachricht, die genauso überraschend wie überragend daherkommt! 

Onkel Toni, jahrzehntelanger Mentor von Rafael Nadal, hat nun verraten, dass der frische French-Open-Sieger auch beim dritten Grand Slam des Jahres am Start sein wird: "Ja, Rafa spielt in Wimbledon."

Toni kündigt bereits das Trainingscomeback an

Einige Tage hatte es Zweifel am Start des 22-fachen Grand-Slam-Champions gegeben, die Nadal selbst mit seinen Aussagen über den maladen linken Fuß ins Rollen gebracht hatte. Toni erklärte nun in Stuttgart: "Zunächst sagte er: Es tut alles weh. Aber als wir gestern geredet haben, hat er gesagt, es gehe viel besser. Er will trainieren. Und wenn er eine kleine Möglichkeit hat, wird er in Wimbledon spielen. Er geht am Montag auf den Platz."

Und eines sollte klar sein: Spielt "Rafa" in Wimbledon, gehört er auch dann wieder zum Kreis der Mitfavoriten. 2008 und 2010 gewann er auf dem Heiligen Rasen, 2018 und 2019 stieß er bei seinen beiden letzten Teilnahmen bis ins Halbfinale vor.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO / Shutterstock)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 12.06.2022 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Rafael Nadal
Spain Rafael Nadal ATP #4