Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Ausrufezeichen! Publikumsliebling Otte legt Traumstart hin

14.06.2022|19:35 Uhr|von Maximilian Bohne
Ausrufezeichen! Publikumsliebling Otte legt Traumstart hin

Publikumsliebling Oscar Otte ist beim Heimturnier in Halle in die zweite Runde eingezogen. Mit spektakulärem Tennis verdiente der 28-Jährige sich den 7:6 (5), 6:4-Sieg über Miomir Kecmanovic, einen der Aufsteiger der Saison. 

Otte sorgt schon vor der Partie für ersten Lacher

Noch bevor die Partie überhaupt losging, sorgte Otte, als Publikumsliebling bekannt, bereits für die ersten Lacher. Auf dem Weg ins Stadion bahnte der Kölner sich seinen Weg durch eine Traube begeisterter Fans, fand dann aber den Eingang in die OWL-Arena nicht. "Wo geht's hier ins Stadion?", fragte Otte nach und wurde beinahe von der Security in Richtung des ersten Außenplatzes verwiesen. MyTennis-Experte und Reporterlegende Matthias Stach führte Otte schließlich durch die Katakomben aber doch auf den Center Court. 

Dass die deutsche Nummer zwei genau da auch hingehörte, bewies Otte in den nächsten Minuten. Gegen Kecmanovic, der in diesem Jahr bereits mit einigen starken Ergebnissen auf sich aufmerksam machen konnte, verlor Otte nach dem ersten Aufschlag gerade einmal fünf Punkte. Und auch beim Return war Otte da, wenn es zählte. Der erste Durchgang ging in den Tiebreak, in dem der Deutsche auf 6:2 davon raste. Kecmanovic machte es nochmal spannend und wehrte die ersten drei Satzbälle ab, Nummer vier saß allerdings.

Otte begeistert das Publikum

Der erste Schritt war getan. Langsam fielen die letzten Sonnenstrahlen in die OWL Arena und das Publikum gab für ihren Heim-Favoriten noch einmal alles. Zwar breakte nun der Serbe zuerst, doch mit einem genialen Returnspiel - Vorhand-, Return- und Rückhand-Winner inklusive - glich Otte sofort wieder aus. Mit einer Vorhand-Peitsche cross gelang dann das entscheidende Break zum 5:4, belohnt von frenetischem Applaus des Publikums. Kurz darauf verwandelte Otte mit einem starken Aufschlag zum 7:6 (5), 6:4, jubelte in Richtung der eigenen Box und ließ sich verdientermaßen feiern. 

"Das Publikum hat ziemlich geholfen. Vielen Dank an alle, die heute gekommen sind", bedankte Otte sich im Anschluss bei den gut aufgelegten Fans, die ihren Helden anschließend noch einmal lautstark aus dem Stadion verabschiedeten. 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © IMAGO / Pressefoto Baumann)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 14.06.2022 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Oscar Otte
Germany Oscar Otte ATP #37
Miomir Kecmanovic
Serbia Miomir Kecmanovic ATP #30