Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Technik-Chaos macht deutsches Duell perfekt

15.06.2022|19:10 Uhr|von Maximilian Bohne
Technik-Chaos macht deutsches Duell perfekt

Deutsches Duell bei den Terra Wortmann Open im Doppel-Viertelfinale. Nachdem Kevin Krawietz und Andreas Mies bereits am Nachmittag ihr Ticket lösten, zogen Tim Pütz und Michael Venus im letzten Spiel auf dem Tennis-Point-Court nach. Gegen Bolelli/Middelkoop setzte die deutsch/neuseeländische Kombination sich mit 7:6 (3), 6:4 durch. 

Somit kommt es im Viertelfinale am Donnerstag nun zum Duell mit den "Kramies". Dabei sah es im ersten Durchgang nicht immer danach aus. Denn zunächst schnappten Bolelli und Middelkoop sich das erste Break zum 4:3. Doch Pütz und Venus ließen mit ihrer Antwort nicht lange auf sich warten und schafften unmittelbar das Rebreak. Im Tiebreak landete dann Pütz mit einem genialen Rückhand-Return den entscheidenden Punch zum 7:3. 

Linienchaos im zweiten Durchgang

In Satz zwei spielte dann ausgerechnet die Linientechnik eine unerwartet große Rolle. Schon im ersten Satz hatte diese scheinbar einen kleinen Aussetzer gehabt. Das nahm Matwe Middelkoop bei 3:3 im zweiten Satz zum Anlass, die komplette Technik anzuzweifeln, nachdem ein Ball von Pütz und Venus gerade noch so im Feld gelandet war. Der Niederländer regte sich lange auf und bekam sich auch nach dem prompten Break für Pütz/Venus nicht mehr ein. 

Die spielerische Entscheidung war mit dem Break gefallen und wenig später verwandelten Pütz und Venus zur Freude der gut gelaunten deutschen Fans zum 7:6 (3), 6:4. 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © IMAGO / tennisphoto.de)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 15.06.2022 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Tim Puetz
Germany Tim Puetz ATP #<500
Simone Bolelli
Italy Simone Bolelli ATP #<500