Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

"Gojo" gelingt Geniestreich gegen Halles 2021-Champion

11.07.2022|19:55 Uhr|von Adrian Rehling
"Gojo" gelingt Geniestreich gegen Halles 2021-Champion

Grandioser Wochenauftakt für Peter Gojowczyk!

Der DTB-Profi bezwingt beim ATP-Turnier in Newport den Franzosen Ugo Humbert mit 7:5, 6:4. Ein überraschender Erfolg, feierte Humbert auf Rasen doch die bisher größten Erfolge in seiner Karriere. So unter anderem den Triumph in Halle im vergangenen Jahr.

Die Achtelfinale-Aufgabe wird im wahrsten Sinne des Wortes riesig

Doch Newport ist eben nicht Halle. Und 2022 ist eben nicht 2021. Dachte sich wohl auch "Gojo", der in einem ausgeglichenen Match besonders in einer Statistik die entscheidende Nuance besser war: Bei den Breakbälle. Denn während Gojowczyk vier von neun Möglichkeiten verwandelte, ließ Humbert insgesamt sechs von acht ungenutzt. 

Da brachte auch sein erfahrener Teilzeit-Coach an der Linie nichts. Jeremy Chardy, selbst noch aktiver Profi, erholt sich derzeit von einer Knie-Operation und steht seinem jüngeren Landsmann zur Seite. Gegen Gojowczyk fanden die beiden Franzosen aber einfach nicht das richtige Mittel. 

Im Achtelfinale wird es nun allerdings deutlicher schwieriger für den Deutschen, denn die Aufgabe ist im wahrsten Sinne des Wortes riesig. Es wartet kein geringerer als John Isner, der bereits viermal in Newport triumphieren konnte.

(Bild (c) IMAGO / tennisphoto.de)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 11.07.2022 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Peter Gojowczyk
Germany Peter Gojowczyk ATP #218