Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Niemeier verpasst drittes Tour-Halbfinale

15.07.2022|13:35 Uhr|von Maximilian Bohne
Niemeier verpasst drittes Tour-Halbfinale

Jule Niemeier hat den Einzug ins Halbfinale von Lausanne verpasst. Nach einer etwas fahrigen Leistung unterlag die Deutsche der stark aufspielenden Anastasia Potapova mit 4:6, 2:6. 

Zweiter Viertelfinal-Einzug in Serie

Der siebte Sieg aus den vergangenen acht Spielen stand in Aussicht: Bislang führte Jule Niemeier ihren in Wimbledon begonnen Traumlauf in Lausanne weiter. Auf dem heiligen Rasen ging es bis ins Viertelfinale, in dem Tatjana Maria die Oberhand behielt. In der Schweiz zog Niemeier erneut in die Runde der letzten acht ein. Das Halbfinale war zum Greifen nah, es wäre ihr drittes auf der Tour nach Straßburg und Hamburg (beide 2021) gewesen. 

Gegen Potapova geriet Niemeier von Beginn an unter Druck. Die Russin verteidigte Niemeiers Angriffe effizient und schaltete immer wieder überraschend in den Angriffsmodus. Einziges Manko aus Sicht der Nummer 79 der Welt: Die Verwertung der Breakchancen. So wehrte Niemeier derer sieben ab, ehe Potapova ihre erste Gelegenheit verwandeln und auf 4:3 stellen konnte. Das sofortige Rebreak nützte wenig, denn Potapova blieb nun standfester und tütete den ersten Satz mit 6:4 ein. 

Niemeier findet keinen Anschluss mehr

Nach verwandeltem Satzball flog Niemeiers Schläger über den Platz, der Frust war der Deutschen klar anzumerken. Und es wurde nicht besser. Wie schon in Satz eins konnte Niemeier beim Return kaum etwas ausrichten und geriet beim eigenen Service dauernd unter Druck. Dieses Mal gelang es Potapova dazu besser, ihre Chancen in Spiele umzumünzen. Zwei Breaks brachten der Russin so die 4:1-Führung und nach nur knapp anderthalb Stunden verwandelte sie zum verdienten 6:4, 6:2. 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © IMAGO / tennisphoto.de)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 15.07.2022 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Jule Niemeier
Germany Jule Niemeier WTA #72
Anastasia Potapova
Russia Anastasia Potapova WTA #51