Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Kyrgios startet mit Kumpel-Duell – Horror-Lose für DTB-Profis

25.08.2022|19:15 Uhr|von Björn Walter
Kyrgios startet mit Kumpel-Duell – Horror-Lose für DTB-Profis

Zunächst lag der Fokus auf der offiziellen Absage von Novak Djokovic, dann wurden in New York die Lose für das letzte Grand-Slam-Turnier des Jahres gezogen. Aus DTB-Sicht hätte es härter kaum kommen können. In Abwesenheit von Alexander Zverev haben die deutschen Herren alle gesetzte Gegner zugewiesen bekommen.

Vorjahres-Achtelfinalist Oscar Otte muss gegen Hubert Hurkacz ran (8), Daniel Altmaier trifft auf Jannik Sinner (11) und Peter Gojowczyk spielt gegen Holger Rune (28). Auch Dominic Thiem wurde nicht mit Losglück gesegnet. Der US-Open-Champion von 2020 trifft in Runde eins auf Montreal-Sieger Pablo Carreno Busta, der in New York 2017 und 2020 im Halbfinale stand.

Machbarer Weg für Nadal, „Meddy“ auf Kollisionskurs mit Kyrgios

Titelverteidiger Daniil Medvedev legt gegen US-Boy Stefan Kozlov los. Im Achtelfinale könnte die Nummer eins der Welt auf Nick Kyrgios treffen. Beim Masters in Montreal hatte er den topgesetzten Russen zuletzt geschlagen. Der formstarke Wimbledon-Finalist trifft in Runde eins ausgerechnet auf seinen Kumpel und Landsmann Thanasi Kokkinakis.

Rafael Nadal hat eine vergleichsweise angenehme Auslosung erwischt. Nach seinem Auftakt gegen Wildcard Rinky Hijikata warten zwar Aslan Karatsev oder Fabio Fognini, ansonsten deutet das Viertel des Spaniers aber nicht auf große Überraschungen hin.

Stefanos Tsitsipas und Stan Wawrinka warten noch auf ihren Gegner aus der Qualifikation, Shootingstar Carlos Alcaraz eröffnet gegen Sandplatzspezialist Sebastian Baez. 

Serena droht Zweitrundenhammer gegen Kontaveit

Bei den Damen sind alle Augen auf Serena Williams gerichtet, die nach den US Open ihre Karriere beendet. Sollte die 23-fache Grand-Slam-Siegerin Danka Kovinic (WTA 80) in Runde eins bezwingen, könnte es danach zum Kracher-Duell mit der Weltranglistenzweiten Anett Kontaveit kommen.

Die Nummer eins der Welt Iga Swiatek trifft zu Beginn auf Jasmine Paolini. Danach könnte es zum Duell mit der New-York-Siegerin von 2017 Sloane Stephens kommen. Titelverteidigerin Emma Raducanu muss zum Auftakt gegen Alizé Cornet ran.

Hartes Los auch für die Championesse von 2018 und 2020: Naomi Osaka misst sich mit der an Position 19 gesetzten Australian-Open-Finalistin Danielle Collins.

Harter Auftakt für Maria, „Petko“ und Jule Niemeier

Auch die deutschen Damen wurden nicht vom Losgück verfolgt. Wimbledon-Halbfinalistin Tatjana Maria trifft erneut auf Maria Sakkari. Bei den Australian Open siegte die Griechin, in Wimbledon setzte sich Maria durch.

Andrea Petkovic muss gegen die Nummer 13 der Setzliste Belinda Bencic ran, Jule Niemeier trifft auf die ehemalige Australian-Open-Siegerin Sofia Kenin. Laura Siegemund muss gegen die starke Rumänin Sorana Cirstea ran.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild © IMAGO/ZUMA Wire/Wally Nell

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Björn Walter
am 25.08.2022 gepostet von:
Björn Walter
Redakteur
Schlägt aus dem zweiten Stock auf, kennt gute Beinarbeit jedoch nur vom Hörensagen. Tennis-Allzweckwaffe mit Herz für amüsante Geschichten abseits des Centercourts. In Redaktionskreisen als Ein-Mann-La-Ola-Welle für Rafael Nadal erprobt. Auch aktiv mit Laufschuhen und Rennrad.

» Zu den Beiträgen von Björn Walter


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Oscar Otte
Germany Oscar Otte ATP #55
Laura Siegemund
Germany Laura Siegemund WTA #178
Jule Niemeier
Germany Jule Niemeier WTA #72
Daniel Altmaier
Germany Daniel Altmaier ATP #98
Peter Gojowczyk
Germany Peter Gojowczyk ATP #218
Andrea Petkovic
Germany Andrea Petkovic WTA #121