Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Zu diesem Schritt kann man "Petko" nur gratulieren

29.08.2022|09:40 Uhr|von Adrian Rehling
Zu diesem Schritt kann man "Petko" nur gratulieren

Nach 16 Jahren ist Schluss!

Es waren mitreißende Jahre, tragische Jahre, lustige Jahre, erfolgreiche Jahre - eine Karriere, die durchaus einer Achterbahnfahrt glich. Damit ist sehr sehr bald Schluss für Andrea Petkovic. Dies hat die DTB-Akteurin nun am Rande der US Open in New York im Gespräch mit der Sportschau bekanntgegeben. "Ich lasse mir noch die Option offen, ein Turnier in Europa dranzuhängen, das ein bisschen näher zu meiner Familie und Freunden ist – aber generell ist das hier mein letztes Turnier."

Petkovic ist bereits Buch-Autorin und Moderatorin

Die 34-Jährige, die am Dienstag mit Belinda Bencic eine besonders harte Aufgabe vor der Brust hat, macht es kurz und knackig. Kein großes Tam-Tam, typisch "Petko". Es ist der richtige Schritt zur richtigen Zeit. Hier und da machte der Körper schon einen Strich durch die Rechnung, sodass Petkovic sich wieder ranarbeiten mussten. Schuftereien und Quälereien, die ihre Spuren hinterlassen haben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Andrea Petkovic (@andreapetkovici)

Andere Stars haben es zum Beispiel nicht so ideal über die Bühne gebracht. Als Paradebeispiel kann da durchaus Serena Williams genannt werden. Wie "Petko" macht sie zwar auch nach den US Open Schluss - für viele kommt dieser Schritt aber zwei bis drei Jahre zu spät. Serena hat an ihrer eigenen Legende gekratzt, weil sie sich einfach nicht vom Tennis trennen konnte.

Andrea Petkovic scheint diesen - durchaus gewaltigen Schritt im Leben - besser zu meistern. Sie weiß, dass es eben auch andere Sache gibt, die nach der Karriere auf sie warten. "Petko" ist mittlerweile Buch-Autorin und Moderatorin im Sportstudio. Nur zwei Beispiele der Neben-Sportlichen-Aktivitäten. Und wer Andrea Petkovic kennt, der weiß, dass sie auch in Zukunft ihren Horizont erweitern wird.

Die Karrierebilanzen von Andrea Petkovic 

- Profi seit: 2006
- Höchste Platzierung: 9 (10. Oktober 2011)
- Einzeltitel: 7 (zuletzt August 2021 in Cluj)
- Doppeltitel: 1 (Oktober 2021 in Chicago)
- Bestes Grand-Slam-Resultat: Halbfinale French Open 2014
- Preisgeld: 8.749.248 US-Dollar

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO / tennisphoto.de)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 29.08.2022 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Andrea Petkovic
Germany Andrea Petkovic WTA #121