Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

"Tadde" verabreicht um ein Haar die Brille

13.09.2022|17:05 Uhr|von Adrian Rehling
"Tadde" verabreicht um ein Haar die Brille

Spielend leichter Auftakt für Tatjana Maria

Beim WTA-Turnier in Chennai meinte es die Auslosung durchaus gut mit der DTB-Akteurin. Sie bekam es mit der Lokalmatadorin Ankita Raina zu tun, ihrerseits die Nummer 325 der Welt. "Tadde", an Position vier gesetzt, wurde ihrer Favoritenrolle vollauf gerecht und siegte mit 6:0, 6:1. 

Mögliches Viertelfinale gegen Genie Bouchard

Bis zum 4:0 im zweiten Durchgang war sogar die Brille durchaus möglich, ehe Raina vor heimischem Publikum immerhin noch zu ihrem Ehrenspiel kam. Mit dem eigenen Auftritt konnte Tatjana Maria überaus zufrieden sein, einzig beim Service zeigte sie noch vereinzelt Schwächen und hat Verbesserungspotenzial. 

Im Achtelfinale wartet nun die Argentinierin Podoroska, die mit der japanischen Qualifikantin Okamura beim 6:4, 6:3 ebenfalls kaum Probleme hatte. Als mögliche Viertelfinalgegnerin könnte "Tadde" dann ein interessantes Duell mit Genie Bouchard warten, die am Montag ihr Sieg-Comeback nach 549 Tagen feierte.

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tennis-Point (@tennis_point_official)

(Bild (c) IMAGO / GEPA pictures)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 13.09.2022 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Tatjana Maria
Germany Tatjana Maria WTA #69