Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

So emotional würdigt Nadal seinen Freund Federer

15.09.2022|20:00 Uhr|von Adrian Rehling
So emotional würdigt Nadal seinen Freund Federer

Sie standen sich in 40 Matches gegenüber, in unvergesslichen Endspielen, lieferten sich epische Schlachten - waren aber trotzdem tolle Freunde!

Roger Federer und Rafael Nadal waren und sind eines der Paradebeispiele im Sport schlechthin, wie sich die größte Rivalität auch zugleich in riesigem Respekt und Freundschaft wiederspiegeln kann. Dies zeigt sich in der Reaktion des Mallorquiners, der die Rücktrittsmeldung des 20-fachen Grand-Slam-Champion Federer umgehend - und ergreifend beantwortete!

Das Statement von Rafael Nadal im Wortlaut

Lieber Roger, mein Freund und Rivale,

ich wünschte, dass dieser Tage niemals kommen würde. Es ist ein trauriger Tag für mich persönlich und für den Sport auf der ganzen Welt. Es war mir ein Vergnügen, aber zugleich auch eine Ehre und ein Privileg, alle diese Jahr mit Dir verbracht zu haben, so viele atemberaubende Momente auf und neben dem Court.

Wir beide wissen: Wir werden auch in der Zukunft noch viele weitere Momente teilen, es gibt noch viele Dinge gemeinsam zu tun.
Aber jetzt wünsche ich Dir erst einmal von ganzem Herzen viel Glück mit Deiner Frau Mirka, Deinen Kindern und genieße all das, was vor Dir liegt. Wir sehen uns in London beim Laver Cup.

(Bild © IMAGO / Shutterstock) 

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 15.09.2022 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Roger Federer
Switzerland Roger Federer ATP #<500