Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Thiem zaubert, fightet - und triumphiert

26.09.2022|20:15 Uhr|von Adrian Rehling
Thiem zaubert, fightet - und triumphiert

Krimi-Auftakt für Dominic Thiem in Tel Aviv! Der Österreicher siegte nach 2:42 Stunden mit 5:7, 7:6, 6:4 gegen Laslo Djere.

Die ersten beiden Durchgänge waren mit Blick auf eine Statistik schon irgendwie ein wenig skurril, denn: In jedem Aufschlagspiel, in dem es Breakbälle gab, setzte es letztlich auch das Break. Da Djere im ersten Satz davon gleich zwei gelangen, holte sich der Serbe nach 53 Minuten Spielzeit die Satzführung.

Thiem nun mit Kracher gegen Cilic

Im zweiten Durchgang konnte Thiem dann zurückschlagen. Zwar ließ er zuerst eine 4:1-Führung liegen und Djere zum 4:4 ausgleichen, im Tiebreak bewahrte der Österreicher dann aber die Nerven. Vom 3:3 setzte er sich mit einem 4:0-Lauf zum Satzausgleich ab. 

Der finale dritte Satz erlebte sein Highlight dann im dritten Spiel. Insgesamt sechs Breakbälle erspielte sich Dominic Thiem, ehe er (endlich) zum 2:1 zuschlagen konnte. Das eine Break, das bereits die Entscheidung bringen sollte, denn in der Folge servierte der ÖTV-Star souverän zum Sieg durch. Im Achtelfinale kommt es dann zu einem Kracher, denn es wartet Ex-US-Open-Champion Marin Cilic. Thiem führt im direkten Vergleich mit dem Kroaten mit 4:0.

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

(Bild (c) IMAGO / PanoramiC)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 26.09.2022 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Dominic Thiem
Austria Dominic Thiem ATP #106