Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Punkte, Preisgeld, TV und Co.: Alle Infos zu den WTA Finals

26.10.2022|22:30 Uhr|von Maximilian Bohne
Punkte, Preisgeld, TV und Co.: Alle Infos zu den WTA Finals

In der kommenden Woche geht es bereits los: Vom 31. Oktober bis zum 07. November steigen die WTA Finals 2022 - erstmals im US-Amerikanischen Fort Worth nahe Dallas. Hier beantworten wir die wichtigsten Fragen im Überblick. 

Der Spielort

Zum 50-jährigen Jubiläum finden die WTA Finals erstmals in Texas statt. Spielstätte ist die 14.000 Personen fassende Dickies Arena.

Zu welcher Zeit finden die Spiele statt?

Die Zeitverschiebung von sieben Stunden verschiebt die Partien allesamt in die späten Abendstunden deutscher Zeit. Von Montag bis Donnerstag wird in den Gruppenspielen ab 22 Uhr deutscher Zeit aufgeschlagen. Am Freitag & Samstag finden ebenfalls Gruppenspiele statt, diese werden allerdings in eine Day Session (ab 20:30 Uhr) und eine Night Session (ab 2 Uhr nachts) getrennt. Die beiden Halbfinals am Sonntag werden ebenso in Day und Night Session zu selben Uhrzeiten geteilt. Das Einzelfinale findet am Montag, den 7. November statt. Spielbeginn ist aber erst um 00:30 Uhr am frühen Dienstagmorgen deutscher Zeit.

Wo wird das Event übertragen? 

In diesem Jahr hat sich der Streaming-Dienst Tennis Channel International die Rechte an der kompletten WTA Tour gesichert. Auch die Finals werden hier übertragen. 

In welchem Format wird gespielt?

Die acht Spielerinnen treten wie gewohnt zunächst in zwei Vierergruppen gegeneinander an. Im Halbfinale treffen dann die beiden Gruppensieger auf die jeweiligen Gruppenzweiten. 

Wieviele Punkte und wieviel Preisgeld gibt es? 

Für jedes gespielte Gruppenspiel gibt es unabhängig vom Ausgang 125 Punkte, weitere 125 Punkte gibt es für jeden Sieg. ein Halbfinalerfolg bringt weitere 330 Punkte, der Finalsieg noch einmal 420. Eine ungeschlagene Turniersiegerin würde also 1500 Punkte erhalten. 

Parallel gibt es für jedes Gruppenspiel 110.000 US-Dollar, das für jeden Gruppenspiel-Sieg verdoppelt wird. 30.000$ gibt es für das Erreichen des Halbfinals obendrauf, noch einmal 420.000$ für einen Halbfinal-Sieg und schließlich 820.000$ für den Finalsieg. Eine ungeschlagene Siegerin erhielte so 1.680.000$, insgesamt werden 5.000.000$ ausgeschüttet. 

Welche Spielerinnen sind dabei? 

Einzel: 

1. Iga Swiatek
2. Ons Jabeur
3. Jessica Pegula
4. Cori Gauff
5. Maria Sakkari
6. Caroline Garcia
7. Aryna Sabalenka
8. Daria Kasatkina

Doppel:

1. Krejcikova/Siniakova
2. Dabrowski/Olmos
3. Gauff/Pegula
4. Kudermetova/Mertens
5. Kichenok/Ostapenko
6. Yifan/Zhaoxuan
7. Danilina/Haddad Maia
8. Krawczyk/Schuurs

Wann findet die Auslosung statt?

Die Auslosung für die Gruppenphase findet am Freitag, den 28. Oktober statt. 

Wer verteidigt den Titel?

Die vergangene Ausgabe 2021 fand im mexikanischen Guadalajara statt. Im Einzel triumphierte Garbine Muguruza, im Doppel blieben Krejcikova und Siniakova siegreich. 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

(Bild © IMAGO / USA TODAY Network)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 26.10.2022 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Ons Jabeur
Tunisia Ons Jabeur WTA #2
Cori Gauff
USA Cori Gauff WTA #7
Iga Swiatek
Poland Iga Swiatek WTA #1