Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Matchball-Wahnsinn! Rune vollendet unglaubliches Comeback

02.11.2022|00:15 Uhr|von Maximilian Bohne
Matchball-Wahnsinn! Rune vollendet unglaubliches Comeback

Holger Rune hat eine unglaubliche Erstrundenpartie beim ATP-Masters in Paris-Bercy für sich entschieden. Gegen Stan Wawrinka sah der Youngster sich bereits Matchbällen gegenüber, ehe er doch noch mit 4:6, 7:5, 7:6, (3) obsiegte.

Wawrinka lässt früh Matchbälle liegen

Nach 2:30 Stunden verwandelte Rune zum umjubelten Triumph. Zuvor hatten die Zuschauer einen spätabendlichen Generationen-Clash genossen, der ein bisschen von allem hatte. Rune, der insgesamt drei Matchbälle abwehren konnte, trifft in der zweiten Runde nun auf Hubert Hurkacz. 

Von Beginn an wusste Altmeister Wawrinka Rune, einem der formstärksten Profis auf der Tour, die Stirn zu bieten. Vor allem beim Service ließ der Schweizer wenig zu, verlor im ersten Satz keinen einzigen Punkt nach dem ersten Aufschlag. Im perfekten Augenblick breakte Wawrinka dann zum 6:4. Etwas überraschend, nicht aber unverdient. 

Rune zieht Kopf aus der Schlinge

Im zweiten Satz korrigierte der Youngster seine Returnposition ein gutes Stück nach hinten - mit Erfolg. Immer häufiger gelang es Rune nun, Wawrinka auch beim Aufschlag unter Druck zu setzen. Die Partie blieb aber dennoch eng und schließlich war es Wawrinka, der beim Stand von 5:4 plötzlich zwei Matchbälle hatte. Rune behielt aber gut die Nerven und zog den Kopf mit guten Aufschlägen aus der Schlinge.

Damit nicht genug. Der Schützling von Star-Coach Patrick Mouratoglou legte direkt mit einem Break nach und fand sich wenig später im Entscheidungsdurchgang wieder. Auch dieser blieb ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen. Mehr als eine Stunde nach seinen vorherigen Gelegenheiten schnappte Wawrinka sich bei 6:5 den dritten Matchball - aber auch dieses Mal wehrte Rune mutig ab. Ein Tiebreak musste die Akteure schließlich trennen. Dank frühem Mini-Break triumphierte Rune so nach einer kuriosen Achterbahnfahrt doch noch. 

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

(Bild © IMAGO / Shutterstock)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 02.11.2022 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Denmark Rune, Holger Vitus Nodskov ATP #11
Stan Wawrinka
Switzerland Stan Wawrinka ATP #151