Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

Mit dieser Top Ten geht es ins neue Jahr

21.11.2022|10:00 Uhr|von Adrian Rehling
Mit dieser Top Ten geht es ins neue Jahr

Das Tennis-Jahr 2022 neigt sich dem Ende zu. Die (große) Profi-Tour ist dort schon angelangt.

Und ganz oben thront - weil es so verrückt ist, kann man es nicht oft genug wiederholen: Ein 19-Jähriger! Carlos Alcaraz ist die jüngste Jahresend-Nummer-1 der Geschichte. Dahinter folgt ein bunter Mix aus Jung und Alt, insgesamt acht Nationen sind unter besten zehn Spielern vertreten.

Die Top Ten der Herren im Überblick

1. Carlos Alcaraz (Spanien) = 6820 Punkte
2. Rafael Nadal (Spanien) = 6020
3. Casper Ruud (Norwegen) = 5820

4. Stefanos Tsitsipas (Griechenland) = 5550
5. Novak Djokovic (Serbien) = 4320
6. Felix Auger-Aliassime (Kanada) = 4195

7. Daniil Medvedev = 4065
8. Andrey Rublev = 3930
9. Taylor Fritz (USA) = 3355
10. Hubert Hurkacz (Polen) = 2905

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

(Bild © IMAGO / Shutterstock)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Adrian Rehling
am 21.11.2022 gepostet von:
Adrian Rehling
Redakteur
Adrian liebt seinen Job. Social-Media-Spürnase, bringt das nötige Quäntchen Boulevard ins Team. Gute Laune in Person.

» Zu den Beiträgen von Adrian Rehling


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL