Jetzt die App myTennis runterladen!

Auch unterwegs immer informiert bleiben & die Welt des Tennis entdecken.

Pro

"Sebi" und "Hubi" im Super-Tiebreak-Nervenkrimi

22.01.2023|08:15 Uhr|von Maximilian Bohne
"Sebi" und "Hubi" im Super-Tiebreak-Nervenkrimi

Packender Thriller zwischen Sebastian Korda und Hubert Hurkacz im Achtelfinale der Australian Open. Nach einer echten Achterbahnfahrt triumphierte Korda erst im Super-Tiebreak des fünften Satzes. Am Ende hieß es 3:6, 6:3, 6:2, 1:6, 7:6 (7). 

Korda in erstem Grand-Slam-Viertelfinale

Was für eine Woche für Korda. Erst der überragende Dreisatz-Triumph über Daniil Medvedev, nun das erste Grand-Slam-Viertelfinale der Karriere. Und es ist ein Verdientes. Nach 3:28 Stunden Spielzeit verwandelte Korda seinen ersten Matchball gegen Hurkacz. Bezeichnenderweise nach einer langen Rallye, beendet mit einem punktgenauen Rückhand-Passierball die Linie herunter. 

Vorangegangen war ein echtes Auf und Ab. Hurkacz hatte den besseren Start hingelegt und sich mit dem frühen Break auf 3:0 abgesetzt. Das genügte bereits für den Satzgewinn, den beim Aufschlag ließ der Pole nichts anbrennen. Das änderte sich allerdings in den Sätzen zwei und drei. Korda wurde immer besser und erhöhte den Druck immens. Die Belohnung: Das Break zum 4:2 und der Satzausgleich. Das Momentum nutzte der Amerikaner und raste in Durchgang drei auf 4:0 davon. 

Dritter Fünfsatz-Krimi in Folge für Hurkacz

Mit dem Rücken gegen die Wand und dem 1:2-Satzrückstand vor sich wuchs "Hubi" noch einmal über sich hinaus. Auf einmal lief der Aufschlag wieder, während Korda in der Endphase des vierten Satzes völlig einbrach und die Grundschläge verstreute. Ein Entscheider musste her. Korda wehrte bei 5:5 zwei Breakbälle ab und rettete sich in den Tiebreak. In dem zog er von 7:7 mit drei Punkten in Folge zum Sieg davon. Großes Tennis!  

News direkt per Push auf dein Handy? Dann lade jetzt die myTennis App auf dein Smartphone! Für iOS und für Android.

(Bild © IMAGO / AAP)

WAS IST DEINE MEINUNG?
Lustig

LUSTIG

0

Liebe

LIEBE

0

Oh man...

OH MAN...

0

Wow

WOW

0

Traurig

TRAURIG

0

Wütend

WüTEND

0

Maximilian Bohne
am 22.01.2023 gepostet von:
Maximilian Bohne
Redakteur
Maximilian ist seit seiner Kindheit begeisterter Sportfan und Tennisspieler. Nach dem Abitur hat er sich dazu entschieden, seine beiden Leidenschaften, den Sport und das Schreiben, zu verbinden.

» Zu den Beiträgen von Maximilian Bohne


FOLGE UNS:



MEISTGELESENE ARTIKEL

PROFIS AUS DEM BEITRAG

Sebastian Korda
USA Sebastian Korda ATP #31
Hubert Hurkacz
Poland Hubert Hurkacz ATP #11